Arbeitsspeicher     Support     Über uns     Kontakt    
www.compuram.de  www.compuram.de/en/  www.compuram.de/it/
 deutsch english italiano
 
Suche:  

Arbeitsspeicher - RAM » Fujitsu (-Siemens) Server » SPARC T5440


Technische Daten und Informationen

    mehr »« weniger

Das System läßt sich auf maximal 512GB Arbeitsspeicher aufrüsten.
Es verfügt über 64 Stecksockel für Speicher.
Diese sind organisiert in 32 Speicherbänke.


Es müssen immer 4 identische Kits pro "Branch" bestückt werden.
Alle Module im System müssen die selbe Kapazität haben.
Filter nach Aufrüstung: Alle 16GB 8GB 4GB
Gruppieren nach:

 16GB

Das 16GB Arbeitspeicher Upgrade für Fujitsu (-Siemens) Server T5440 hat die Referenznummer SESX2D3Z, SESX2D3U Lieferzeit
auf Anfrage

16GB - Low Power Kit, 1,5V ECC

Aufrüstkit besteht aus 2 Speichermodulen mit je 8GB - ECC
Bestellnr.: CRK16384D2/SUSX23-S003399   Quickcode: X31FD
OEM Referenz-#: SESX2D3Z, SESX2D3U
Preis
auf Anfrage

 8GB

Das 8GB Arbeitspeicher Upgrade für Fujitsu (-Siemens) Server T5440 hat die Referenznummer SESX2C3Z, SESX2C3U sofort lieferbar
1 verfügbar

8GB - Low Power Kit, 1,5V ECC

Aufrüstkit besteht aus 2 Speichermodulen mit je 4GB - ECC
Bestellnr.: CRK8192D2/SUSEX23-S003399   Quickcode: X31FB
OEM Referenz-#: SESX2C3Z, SESX2C3U
€ 154,80 netto
€ 184,21 inkl. MwSt.

 4GB

Das 4GB Arbeitspeicher Upgrade für Fujitsu (-Siemens) Server T5440 hat die Referenznummer SESX2B3Z, SESX2B3U Lieferzeit
auf Anfrage

4GB - Low Power Kit, 1,5V ECC

Aufrüstkit besteht aus 2 Speichermodulen mit je 2GB - ECC
Bestellnr.: CRK4096D2/SUSEX23-S003399   Quickcode: X31FC
OEM Referenz-#: SESX2B3Z, SESX2B3U
Preis
auf Anfrage

  


Arbeitsspeicher Server aufrüsten » SPARC T5440

  • SPARC T5440 Serverspeicher: Zertifizierte Kompatibilität

        mehr »« weniger

    Die oben aufgeführten Serverspeicher sind von uns für Ihren SPARC T5440 Server zertifiziert. Das bedeutet: Wir stehen für die Kompatibilität der Speichermodule ein und gewähren darüber hinaus eine erweiterte Garantie auf deren Funktionalität. Die CompuRAM-Speichermodule können den bereits vorhandenen Arbeitsspeicher wie Original-Zubehör ergänzen oder als Ersatzteil dafür eingesetzt werden.

    Unter Einhaltung der Fujitsu (-Siemens) Richtlinien zur Speicheraufrüstung ist es in Servern möglich, Arbeitsspeicher von unterschiedlichen Modulherstellern gemischt zu betreiben.
    Hinweis: Die in der Artikelbeschreibung angeführten Werte z.B. zu Geschwindigkeiten und Timings sind die von Fujitsu (-Siemens) angegebenen Mindestspezifikationen und dienen nur zu Ihrer Information.


  • CompuRAM-Speicher zu Ihrer Sicherheit: Gerätegarantie-Erhalt und Top-Qualität

        mehr »« weniger

    Wenn Sie einen CompuRAM-Speicher in Ihren SPARC T5440 Server einbauen, hat das keinen Einfluss auf die Herstellergarantie des Gerätes – die meisten Hersteller weisen in ihren Garantiebedingungen auch ausdrücklich darauf hin. Server sind dafür vorgesehen, den individuellen Anforderungen ihrer Zielinfrastruktur angepasst zu werden. Ihr Garantie-Anspruch bleibt bei sachgemäßer Nutzung der für Hardwareerweiterungen vorgesehenen Schnittstellen bzw. Steckplätze also erhalten.
    Bitte lesen Sie ergänzend auch noch diesen speziellen Hinweis zu "Fremdspeichern" zu Fujitsu (-Siemens) Servern in unserem Blogbeitrag.

    Übrigens: Die CompuRAM-Speichermodule entstammen in der Regel dem gleichen Fertigungsprozess bei den gleichen Herstellern wie die so genannten Originalspeicher der Serverhersteller – ihre Qualität steht diesen in nichts nach. Zudem haben unsere Speichermodule genau die vom jeweiligen Chipsatz geforderten Techniken für einen sicheren Serverbetrieb integriert wie z.B. ECC, SDCC, Chipkill und unterstützen Funktionen wie Memory-Mirroring, Memory-Scrubbing oder Memory-Sparing.


  • Arbeitsspeicher-Upgrade mit Weitblick – unsere Services für ein deutliches Produktivitätsplus

        mehr »« weniger

    Kurbeln Sie die Gesamtperformance Ihres Fujitsu (-Siemens) SPARC T5440 mit einer Speicheraufrüstung drastisch an. Gerade neue Technologien wie 64 Bit-Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud Computing, Data-Mining und High Performance Computing mit modernen Multicore-CPUs profitieren direkt von einem "Mehr" an Speicher.

    Damit Sie den neu installierten Speicher gleich produktiv nutzen können und Ihr SPARC T5440 auch zukünftigen Anforderungen gerecht wird, steht Ihnen CompuRAM als kompetenter Service-Partner zur Seite. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir sorgfältig den Ist-Zustand Ihres Server-Bestands sowie Ihren tatsächlichen Bedarf: Welche RAM-Konfiguration liegt bislang vor? Welches ist Ihre Wunschkapazität und welche Taktung benötigen Sie? Inwieweit lassen sich vorhandene Speichermodule weiterverwenden? Auf dieser Grundlage geben wir eine Empfehlung ab und erstellen ein individuelles Angebot unter Berücksichtigung später angestrebter Maximalausbaustufen.

    Hilfestellungen zu Auswahl und Einbau von neuem Arbeitsspeicher sowie viele nützliche Informationen rund um RAM und Speicher bietet Ihnen auch unser Blog.
    Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


  • Ihr Wunsch-Upgrade ist hier nicht gelistet? Wir sind gerüstet!

        mehr »« weniger

    Ihre Wunschkapazität für den SPARC T5440 Server oder ein speziell benötigtes Speichermodul ist auf unserer Website nicht gelistet? Dann kontaktieren Sie uns bitte mit Ihrem Anliegen!
    Aus Gründen der Übersichtlichkeit ist es uns angesichts der Fülle an unterschiedlichen Modul-Bauweisen und Kombinationsmöglichkeiten nicht möglich, alle Varianten explizit online zu listen. Dennoch haben wir die entsprechenden Arbeitsspeicher im Portfolio und liefern sie Ihnen gerne auch kurzfristig.


  • Arbeitsspeicher-Maximalaufrüstung: Was ist tatsächlich möglich?

        mehr »« weniger

    Sollte die von uns angegebene maximale Arbeitsspeicheraufrüstung für den SPARC T5440 Server höher sein als die Angabe von Fujitsu (-Siemens), dann haben wir den Wert wissentlich nach oben korrigiert. Die Hintergründe hierzu erfahren Sie in unserem Blog-Beitrag "Maximal das Maximum".


  • Installierten Arbeitsspeicher optimal nutzen

        mehr »« weniger

    Wenn Sie in Ihrem Fujitsu (-Siemens) SPARC T5440 Server 4GB oder mehr Arbeitsspeicher installiert haben, benötigen Sie ein 64-Bit Server-Betriebssystem, um diese Kapazität vollständig nutzen zu können. Hier finden Sie eine Übersicht zum maximal adressierbaren Arbeitsspeicher unter den gängigen Betriebssystemen.


  • SSD im Server-Betrieb: Top-Speed auch für mächtige Applikationen


    Samsung SSD 8SM843T pro Schnelle Zugriffszeiten und hohe Transferraten – auch beim professionellen Einsatz in Servern bringen Solid State Drives der Samsung Serie SM 843T deutliche Vorteile: Besonders beim Betrieb stark genutzter, I/O-intensiver Enterprise-Anwendungen sorgen die flashbasierten Speicher für höchste Produktivität.
    SSDs sind zudem nicht nur robuster und unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Energieeffizienz im Rechenzentrum. So arbeiten sie stromsparender als herkömmliche Festplatten und produzieren kaum Abwärme, was den Kühlbedarf verringert. Und: SSDs sparen Platz, da sie sich in kleinere Gehäuse packen lassen.
    Die Samsung SM 843T Serie ist für den Server-Einsatz bestens gerüstet:
    Bei schreibintensiven Einsätzen hat diese eine 18mal höhere Lebensdauer als normale SSDs. Dank RAID-Fähigkeit und Data Loss Protection entspricht die SM 843T SSD höchsten Ansprüchen an Hochverfügbarkeit im Server-Betrieb.
    Lesen Sie dazu in unserem Arbeitsspeicher-Blog: SSDs im Server-Betrieb. Wahre Stärken – Best Practices – Tipps zur optimalen Nutzung


Unbekannte Begriffe können sie übrigens auch in unserem Glossar nachlesen.

Dieses Produkt weiterempfehlen:


Arbeitsspeicher, Speicher & RAM für Notebook, PC, Workstation & Server

Keine Positionen
enthalten.