Der Brexit naht – wie ist CompuRAM aufgestellt?

CompuRAMs Produktverfügbarkeit ist dank etabliertem Lieferanten-Netzwerk gewährleistet

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars | 2 (5,00)
Loading...
| CompuRAM Redaktion | Schreibe eine Antwort
Schlagwörter: ,

Ende März plant Großbritannien die EU zu verlassen und nach aktuellem Stand ist durchaus mit einem „harten Brexit“ zu rechnen. Dann träten Zoll- und Einfuhrbestimmungen für den Handel zwischen dem Vereinigten Königreich und Deutschland in Kraft, wie es beim Warenverkehr zwischen EU-Mitgliedern und Nicht-EU-Mitgliedsländern bereits der Fall ist. Dies wiederum könnte erhebliche Lieferverzögerungen aufgrund von Engpässen bei der Abwicklung der Zollformalitäten nach sich ziehen.

Inwiefern betrifft dies CompuRAM?

CompuRAM hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ein weltweites Lieferanten-Netzwerk aufgebaut. Dies bedeutet, dass wir für ein und dasselbe Produkt auf unterschiedliche Zulieferer zurückgreifen können.
Demzufolge sind für CompuRAM keine Einschränkungen hinsichtlich der Warenverfügbarkeit zu erwarten. Wir werden unsere Kunden wie gewohnt zügig aus unserem umfangreichen Lager beliefern können.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.